Demnächst
News des Monats
Intern
aktuelle Ergebnisse
frühere Erfolge
Demnächst
Highlights
Standardtänze
Lateinamerikanische Tänze
Kinderanfängergruppen
Hobbytanz
Turniertanzsport
aktuelle Paare
Hall of  Fame
Clubtrainer
Gasttrainer
Vorstand
Satzung
Mitgliedschaft
Trainingsstätte

Erfolge unserer Paare 2016

Januar 2016

ArrowLutherpokal der Stadt Wittenberg - 9. Januar 2016

Das Auftaktturnier in diesem Jahr tanzten mit dem Tunier um den Lutherpokal der Stadt Wittenberg 3 unserer Paare. Ausrichtender Verein war der TSV Schwarz-Gelb Wittenberg 1957.

Den 2. Platz von 9 Paaren im Turnier der Hauptgruppe B-Latein belegten David Stark & Julia Schulz (siehe im Foto oben).

Im Turnier der Jugend B-Standard tanzten 7 Paare. Julius Hänchen & Sophie Finke belegten den 4. Platz in diesem Turnier. Lennart Niederhoff & Maike Finke tanzten an diesem Tag ihr erstes Turnier in der B-Klasse und tanzten ebenfalls im Finale. Die beiden platzierten sich auf dem 6. Platz (siehe im Foto unten).


ArrowNeujahrspokal in Chemnitz - 16. Januar 2016

Beim Neujahrspokal des TSC Synchron Chemnitz tanzten zwei unserer Paare.

Im Turnier der Jugend B-Standard starteten 11 Paare. Julius Hänchen & Sophie Finke tanzten sich in diesem Feld auf den 4. Platz. Ebenfalls im Finale tanzten Lennart Niederhoff & Maike Finke, die sich auf den 6. Platz tanzten (siehe im Foto unten).

Lennart & Maike tanzten zu dem das Turnier der Jugend B-Latein. Auch hier tanzten die zwei im Finale und belegten schließlich den 4. Platz von 10 Paaren (siehe im Foto oben).


ArrowLM Berlin + Brandenburg - 16. Januar 2016

Die gemeinsamen Landesmeisterschaften Meisterschaften Berlin und Brandenburg der D- und C-Klassen wurden ausgerichtet vom OTK Schwarz-Weiß im SC Siemensstadt. Veranstaltungsort war die Gretel-Bergmann-Sporthalle.

Nikita & Maria tanzten im 6-paarigen Turnier der Kinder C-Latein (siehe Foto rechts). Mit 24 von 28 möglichen 1ern gewannen die beiden das Turnier klar vor ihren Mitkonkurrenten. Sascha & Dascha belegten im gleichen Turnier den 3. Platz.

Im Turnier der Kinder II D-Latein starteten Michael & Esther. Die beiden tanzten sich im Feld von 14 Paaren durch die Vor- und Zwischenrunde bis ins Finale und belegten dort den 6. Platz.

Zwei unserer Paare starteten im Turnier der Junioren I D-Latein. Arslan & Eveline tanzten sich im Feld von 10 startenden Paaren ins Finale und belegten dort den 5. Platz. Maximilien & Anastasia tanzten an diesem Tag ihr erstes Turnier und platzierten sich auf Anhieb auf dem Anschlussplatz zum Finale (7. Platz).
Arslan & Eveline starteten auch im Turnier der Junioren II D-Latein und tanzten auch dort ins Finale und belegten den 4. Platz (siehe Foto links). Es waren 8 Paare am Start.

... mehr aus dem Jahre 2015 >>>

Erfolge unserer Paare 2015

Januar 2015

Arrow19./20. Januar 2015 - Berliner Meisterschaften D-/C-Klasse

Die Berliner Meisterschaften in den lateinamerikanischen Tänzen der D- und C-Klassen fanden dieses Jahr im Sport Centrum Siemensstadt statt. 12 Paare gingen an diesem Wochenende für unseren Club an den Start. Getanzt wurde in 7 verschiedenen Alters- bzw. Leistungsklassen.

Den Anfang machten die Starter des Turniers der KIN I D-Latein. In diesem Turnier gingen 3 Paare für uns an den Start. Alle 3 Paare konnten sich in diesem Feld gut platzieren. Denis & Lièl (zweite von rechts) landeten auf dem Treppchen und konnten sich über den Bronzerang freuen (3. Platz). Dicht gefolgt wurden die beiden von Roman & Leonie (vierte von rechts) auf Platz 4.

Sieger des Turniers der KIN I D-Latein und damit Berliner Meister wurde unser Zwillingspaar Sascha & Dascha (1. Platz).

Im darauffolgenden Turnier der KIN II D-Latein schafften es wieder 3 unserer Paare, sich ins Finale zu tanzen. 10 Paare gingen in diesem Turnier an den Start. In der für sie höheren Leistungsklasse konnten sich Sascha & Datscha (erste von rechts) den 3. Platz auf dem Treppchen sichern, Denis & Lièl tanzten sich auf Platz 5. Arslan & Eveline (dritte von rechts) tanzten an diesem Tag ihr erstes Turnier und schafften es ebenfalls ins Finale dieses Turniers und belegten dort den 6. Platz.

Die in diesem Jahr neue Regelung, dass die Finals ohne offene Wertung getanzt werden, machte die Turniere bis zur Siegerehrung sehr spannend. 3 Paare starteten für uns im Turnier der KIN C-Latein. Alexander & Maria tanzten sich in diesem Feld auf den 4. Platz, dicht gefolgt von Nikita & Elisabeth auf Platz 5. Beide Paare hatten jedoch auch einige 1er, 2er und 3er in ihrer Wertung. Über den Vizemeistertitel in diesem Turnier konnten sich Daniel & Jessica (Foto rechts) freuen. Die beiden begeisterten nicht nur die Wertungsrichter, sondern auch das Publikum durch ihre erfrischende Ausstrahlung.

Alle 3 Paare starteten auch im Turnier der höheren Altersklasse, der JUN I C-Latein. Hier belegten Nikita & Elisabeth (rechts im Bild) den Bronzerang auf dem Treppchen (3. Platz). Alexander & Maria platzierten sich in diesem Turnier auf Platz 5. Auch in diesem Finale hatten die beiden wieder einige 1er, 2er und 3er in der Wertung.

Berliner Meister im Turnier der JUN I C-Latein wurden Daniel & Jessica (1. Platz). Es waren 9 Paare am Start.

Im Turnier der JUG D-Latein gelang unseren 2 startenden Paaren ein Doppelsieg. Daniel & Aksinja Heinze (Foto rechts) tanzten sich zum Berliner Meister (1. Platz). Direkt auf dem 2. Platz landeten Leonid Bevz & Carla Rubinstein und wurden damit Vizemeister in dieser Altersklasse.

Die zahlenmäßig stärkste Startklasse war an diesem Wochenende die HGR C-Latein. Hier gingen Sebastian Baumgärtner & Christina Hänchen für uns an den Start. Die beiden tanzten sich durch Vorrunde und Zwischenrunde ins Finale und belegten dort schließlich den 5. Platz. Auch die beiden hatten einige 1er, 2er und 3er in ihrer Wertung.

Ein erfolgreiches Meisterschaftswochenende für den Royal Dance Berlin e. V. liegt hinter uns mit 20 Starts, von denen 15 ins Finale führten und 8 direkt aufs Treppchen. 3 Berliner Meistertitel gingen an unseren Club und 2 Vizemeistertitel. Ein gelungener Start ins Wettkampfjahr 2015!

... mehr aus dem Jahre 2015 >>>

Erfolge unserer Paare 2014

Januar 2014

D-Klassenpokal des TC Brillant - 11. Januar 2014
Dominik & Melissa

Beim D-Klassenpokal des TC Brillant gehörte unser Club in diesem Jahr zu den Abräumern
der KIN- und JUN-Klassen.

Unser Geschwisterpaar Dominik & Melissa, im linken Bild zu sehen, erreichte im Turnier der JUN I D-Latein den zweiten Platz (10 Paare). Im Turnier der JUN II D-Latein konnten die beiden sich sogar noch steigern und gewannen den D-Klassenpokal dieser Altersklasse (1. Platz).

Den 2. Platz im Turnier der KIN D-Latein belegten Daniel & Maria, dicht gefolgt von Nikita & Lisa, die auf den 3. Platz tanzten.

Beide Paare waren auch im Turnier der JUN I D-Latein sehr erfolgreich und kamen beide ins Finale.

Berliner Meisterschaften - 18. Januar 2014

Am vergangenen Wochenende fanden die Berliner Meisterschaften in den lateinamerikanischen Tänzen der JUG und HGR D-/C-Klasse im Vereinsheim des TTC Carrat statt.

Finale JUG C-Latein

Im Finale der JUG D-Latein tanzten Daniel & Aksinja Heinze, deren Leistung sich im Vergleich zu ihrem letzten Turnier schon sehr deutlich verbessert hat. Im Turnier der JUG C-Latein tanzten zwei unserer Paare sich ins Finale. Lennart Niederhoff & Sophie Finke landeten schließlich auf dem Treppchen (links im Bild). Leicht hätte es der Vizemeistertitel werden können, denn in Rumba und Jive landeten die beiden auf Platz 2 und erst nach Anwendung der letzten Skatingregel stand fest, dass es diesmal nur der 3. Platz wird. Auf dem 4. Platz im gleichen Turnier landeten Tim Hänchen & Maike Finke (rechts im Bild). Für die beiden war es das erste gemeinsame Turnier nach erst wenigen Wochen gemeinsamen Trainings. Finale HGR C-Latein

In der HGR D-Latein gingen Florian Dahn & Carla Rubinstein für uns an den Start. Auch für die beiden war es das erste gemeinsame Turnier. Den Einzug ins Finale verpassten die beiden nur knapp (7. Platz/Anschluss ans Finale). Im Feld von 19 Paaren tanzten sich Sebastian Tumm & Rie Hansen in der HGR C-Latein bis ins Finale (siehe Foto rechts). Im Finale belegten sie dann trotz vieler 3er und 4er in der Wertung nur den 6. Platz. In Samba und Jive erreichten die beiden in der Gesamtwertung jedoch Platz 5. Sebastian Baumgärtner & Christina Hänchen sowie Lennart & Sophie, die als JUG-Paar im Turnier der HGR mittanzten, kamen beide ins Semifinale der HGR C-Latein.

Turniere in Halle und Norderstedt - 25./26. Januar 2014

Ein sehr erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns. 8 unserer Paare gingen in 3 Clubs an den Start und sicherten sich in ihren jeweiligen Turnieren Treppchenplätze.

... mehr aus dem Jahre 2014 >>>

Erfolge unserer Paare 2013

Januar 2013

Berliner D-Klassenpokal - 19. Januar
Das erste Turnier im neuen Jahr, der D-Klassen-Pokal des TC Brillant Berlin (19. Januar 2013) ist getanzt. Den Siegerpokal der HGR D Latein konnten sich Sebastian Baumgärtner & Christina Hänchen mit ihrer souveränen Leistung im Feld von 8 Paaren sichern. Für die beiden war es das erste gemeinsame Lateinturnier - ein gelungener Start (siehe Bild links).

HGR B Latein Turnier in Halle - 27. Januar
Maximilian Elfe & Franziska Siebert gewannen das Turnier der HGR B Latein des Schwarz-Silber Halle e. V. (27. Januar 2013). Mit ihnen im Finale standen David & Naomi Stark. Sie belegten den 3. Platz (siehe Bild rechts).

LM Berlin 2013 - JUG D
Unser Jugend Paar Tim Hänchen und Michelle Jatsichin kamen bei ihrer Berliner Meisterschaften der JUG C-Latein am 27. Januar 2013 nach nur kurzer Vorbereitungszeit ins Finale! Nach gutem Beginn fehlte noch die Konstanz um den fünften Platz nach der Samba zu festigen (siehe Bild links).

LM Berlin 2013 HGR D-Latein
Sebastian Baumgärtner und Christina Hänchen sind die neuen Vizemeister der HGR D-Latein (siehe Bild rechts). Leider reichte es, für viele unverständlich, trotz einer sehr starken Leistung nicht ganz für den Titel. Trotzdem ein toller Erfolg! In der gleichen Klasse erreichten Florian Dahn und Rie Hansen das Semifinale!

LM Berlin 2013 HGR C-Latein
Sebastian Tumm & Oliwia Hryniewska tanzten im Finale auf Platz 5. Ein leistungsentsprechender 3. Platz wäre auch gerechtfertigt gewesen.
 

... mehr aus dem Jahre 2013 >>>

Erfolge unserer Paare 2012

Januar 2012

Bei der am 28. Januar 2012 ausgetragenen Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt der HGR C Latein in Wernigerode belegten Tomy Krischker & Manuela Rudolph den 1. Platz. Es waren drei Paare am Start. Die Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt der JUN II B Latein fand am nächsten Tag in Zerbst statt.
David Brik & Juliane Engelke belegten hier den 1. Platz.

Februar 2012

David & Naomi StarkDavid & Naomi Stark wurden am 11. Februar 2012 Landesmeister der JUG C Latein und sind somit in die B-Klasse aufgestiegen. Mit ihnen starteten sechs andere Paare in das Turnier. (siehe Foto links)

12. Februar 2012Tomy Krischker & Manuela Rudolph belegten bei der Berliner Landesmeisterschaft HGR C Latein am 12. Februar 2012 den 1. Platz und sind damit in die B-Klasse aufgestiegen. Manuel Ruschin & Ajelet Loesche erreichten im gleichen Turnier das Finale und belegten den 5. Platz. Beide Paare zeigten eine souveräne Leistung im Feld von 16 startenden Paaren. (siehe Foto rechts)

19. Februar 2012: Bei der Landesmeisterschaft Sachsen der JUN I B Latein in Leipzig belegten Arnold Shubin & Aurora Shubina den 3. Platz von sieben Paaren.

Am Sonntag, den 26. Februar 2012, belegten Baniel Lior Shinder & Maria Ashchepkowa im Boston Club in Düsseldorf bei dem dort ausgetragenen Ranglistenturnier den 20. Platz. 32 Paare waren am Start.
 

... mehr aus dem Jahre 2012 >>>

Erfolge unserer Paare 2011

1. Berliner Meisterschaften des Jahres 2011

Am 29. Januar 2011 fanden die 1. Berliner Meisterschaften des Jahres statt. Aus unserem Verein gingen 4 Paare an den Start. Als erstes fingen die D-Lateinpaare an. Schon von der Vorrunde an war klar zu sehen, dass beide Paare von uns ins Finale wollten und so belegten sie auch völlig verdient den 3.Platz (Manuel Ruschin & Esther Tscherniak) & den 4.Platz (Felix Reiter & Ajelet Loesche, siehe linkes Bild unten).

Als zweites kamen die Paare der C-Klasse auf das Parkett. Hier war vom ersten Tanz an zu sehen, dass der Sieg nur über Maximilian Elfe & Franzi Siebert gehen würde. Sie belegten nach einem starken Tanzen im Finale den 1. Platz. Beide freuten sich sehr über den Landesmeistertitel und den damit verbundenen Aufstieg in die B-Klasse. In dieser gingen neben unserem Aufsteiger auch Falco Röhmeyer & Annika Biglmaier zu ihrem ersten gemeinsamen Turnier an den Start. Beide Paare zeigten zwar eine gute Leistung, kamen aber leider nicht aus dem Semifinale heraus (siehe rechtes Bild unten).

 

... mehr aus dem Jahre 2011 >>>

Erfolge unserer Paare 2010

Berliner Landesmeisterschaften Latein 2010

HGR C Latein - Finale für Max und Franzi!
Max und Franzi ertanzten sich einen guten 5. Platz in einem starken Finale. Es gab viele, die sie auch noch weiter vorne plaziert gesehen hätten.
HGR B Latein - Treppchenplatz für Christian und Nora!
Christian & Nora ertanzten sich in einem starken Starterfeld von 9 Paaren einen hervorragenden 3. Platz bei den Berliner Meisterschaften der HGR B Latein am 24.01.2010 in der Gretel-Bergmann Sporthalle. Mit zwei zweiten Plätzen und drei dritten Plätzen verfehlten sie den 2. Platz nur um eine Platzziffer.

1. Platz Dan Kaplan/ Irina Bessarab, Creative Club

2. Platz Romano Marowski/ Rostislava Rupcheva, btc Grün-Gold

3. Platz Christian Hausmann/ Nora Shidowezki, Royal Dance Berlin

HGR A Latein - Finale für Robert Kranz und Aranka Verebélyi!
Robert Kranz & Aranka Verebélyi
Robert Kranz & Aranka VerebélyiBei den Berliner Meisterschaften ertanzten sich Robert und Aranka einen sehr guten 6. Platz im Finale der HGR A Latein.
Landesmeisterschaft KIN I/II C
Klarer Sieger von fünf gestarteten Paaren wurden Arnold Shubin/Aurora Shubina, die nur eine Eins im Jive abgeben mussten. 3 Meistereistertitel, 2 Ehrungen (bestes Berliner Paar) & ein Aufstieg an einem Wochenende für Arnold & Aurora.

1. Platz Arnold Shubin/ Aurora Shubina, Royal Dance Berlin

2. Platz Efrem Kuzmichenko/ Samira Hafez, btc Grün-Gold

3. Platz Andrej Enes/ Celine Noack, Ahorn Club

... mehr aus dem Jahre 2010 >>>

Erfolge unserer Paare 2009

Berliner Meisterschaft 2009

Unser neues Kinderpaar Moritz Moritz Kreutzer & Alexandra Wittenberg belegten in der KIN I/II D Latein, bei ihrem ersten Turnier überhaupt, den 8. Platz.

Im Finale der HGR D Latein ertanzten sich Florian Specht & Rie Hansen den 6. Platz von 23 Paaren.

Knapp am Finale der HGR C Latein vorbei schrammten Heiko Strauss & Peggy Subirge mit einem 7. Platz von 22 Paaren. In der gleichen Klasse belegten bei ihrem ersten Turnier Falko Röhmeyer & Jenny Bislinger einen guten 13. Platz und verpassten das Finale damit nur knapp.

Sehr gut schnitten auch unsere beiden HGR A Klasse Paare Robert Kranz & Aranka Verebélyi mit einem 7. Platz sowie Dirk Ritt & Evgenia Poskrebysheva mit einem 8. Platz ab. Beide hätten es auch verdient gehabt im Finale mitzutanzen.

... mehr aus dem Jahre 2009 >>>

Erfolge unserer Paare 2008

Berliner Meisterschaft 2008 in den lateinamerikanisch Tänzen

Am 20.01.08 fanden die Berliner Meisterschaft der Hauptgruppe D bis B Klasse in den lateinamerikanischen Tänzen statt. Der Austragungsort war wieder einmal die Gretel- Bergmannsporthalle in der Rudolstädter Strasse. Es haben aus unserem Club insgesamt 5 Paare teilgenommen.
In der HGR D nahm unser Paar Heiko Strauss und Peggy Subirge teil. Sie konnten eine starke Leistung abrufen und belegten völlig verdient den 3. Platz (in ihrem 2. gemeinsamen Turnier) und sind somit auf Beschluss des LTV- Berlins gleich in die HGR C- Latein aufgestiegen. Hier konnten sie mit ihrer guten Basic (selbst in der Samba) überzeugen und belegten Platz 9 von 16 gestarteten C- Paaren.

Am gleichen Abend bildete die Hauptgruppe B- Latein den Höhepunkt eines 10 stündigen Turniermarathons. Hier gingen 2 Paare aus unserem Club an den Start. Christopher Mohr und Jennifer Schmieglitz belegten bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier Platz 10, zeigten aber schon jetzt, wie viel Potenzial in beiden noch steckt. Von der ersten Samba an machte unser Clubpaar Dirk Ritt und Katharina Schäfer klar, dass sie um den Meistertitel mittanzen wollten. Sie überzeugten mit ihrem schnellen und rhythmischen Tanzen und wurden am Ende mit dem Berliner Vizemeistertitel belohnt. Dies bedeutete gleichzeitig den Aufstieg in die A- Klasse.

... mehr aus dem Jahre 2008 >>>

Erfolge unserer Paare 2007

Berliner Meisterschaften 2007 & Pokale

Berliner Meister 2007 in der HGR C sind Robert Kranz/ Maria Hirnich. Sie belegten nach ihrem Aufstieg in der HGR B Latein den 3. Platz und stiegen in die A Klasse auf.

Heiko Lekutat und Tana Lorenz sind Finalisten der HGR A Latein. Sie belegten mit einer guten, sehr soliden Leistung Platz 6.

Ebenfalls Finalisten der diesjährigen Berliner Meisterschaft der JUG A Latein sind Mike und Elain Delberg. Auch sie belegten in ihrem Finale den 6. Platz.

Beim Mai-Pokal belegten Robert & Maria HGR A den 3. Platz.

... mehr aus dem Jahre 2007 >>>

Erfolge unserer Paare 2006

Berliner Vizemeister S Latein 2006 wurden Andreas Dieter und Carolin Neumann (im Bild links zu sehen). Mit einer sehr starken Leistung gewannen die beiden die Samba und verpassten den Gesamtsieg insgesamt nur um zwei Einsen.

Mike und Elain Delberg erreichten auf der Deutschen Meisterschaft der Jugend A Latein von 70 Paaren einem 33. Platz. Dies ist für ihren erst zweiten Start in der höchsten Deutschen Lateinklasse ein respektables Ergebnis.

Ron Mizrahi und Diana Demkin sind die Berliner Meister 2006 der KIN II Latein. Sie sind damit zur Zeit das beste Kinderpaar Berlins

Heiko Lekutat und Ewa Musial belegten bei der Berliner Meisterschaft der HGR B Latein den 4. Platz.

... mehr aus dem Jahre 2006 >>>

Erfolge unserer Paare 2004

Dirk Ritt & Manja Bandel

16. Platz Blaues Band der Spree HGR D Latein 2003
1. Platz Herbstpokal/TC Spree Athen HGR C Latein 2003
2. Platz Brandenburgische Landesmeisterschaft HGR C Latein 2004
19. Platz Blaues Band der Spree HGR C Latein 2004
3. Platz Cole Pokal HGR B Latein 2006

Erfolge unserer Paare 2003

Quang Ngo & Stella Galis
Quang Ngo & Stella Galis

Berliner Meister Jug C Latein 2003
Semifinale (7. Platz) Jug B Latein 2003
Berliner Meister Jug D Latein 2002
1. Platz Summer Dance Festival Jug C Latein 2002

Ihre Kontaktdaten

Ihre Fragen & Anregungen
Wir bemühen uns, Ihre Mail zeitnah zu beantworten.