Demnächst
News des Monats
Intern
aktuelle Ergebnisse
frühere Erfolge
Demnächst
Highlights
Standardtänze
Lateinamerikanische Tänze
Kinderanfängergruppen
Hobbytanz
Turniertanzsport
aktuelle Paare
Hall of  Fame
Clubtrainer
Gasttrainer
Vorstand
Satzung
Mitgliedschaft
Trainingsstätte

Der größte nationale & internationale Erfolg

DM 2004 WM 2005Den größten Erfolg auf nationaler Ebene, erreichten Andreas Dieter & Valeriya Fridman am 13.03.2004 in Wetzlar bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend in den Lateinamerikanischen Tänzen. Das harte Training in der Vorbereitungsphase unter anderem mit dem renomierten internationalen Toptrainer Colin James, der die Beiden auch auf der Meisterschaft coachte, hatte sich voll ausgezahlt. Es war das erste Mal, dass ein Paar vom Royal Dance bei einer Deutschen Meisterschaft das Finale erreichte (siehe Bild links - Paar rechts). Den größten Erfolg auf internationaler Ebene, erreichte Andreas Dieter & Stella Galis am 23. April 2005 in Wels/Österreich bei der WELTMEISTERSCHAFT der Jugend in den Lateinamerikanischen Tänzen. Unsere damaligen Clubmitglieder starteten für Moldawien und verfehlten lediglich um ein Kreuz das Finale (Platz 7) und ließen dabei zahlreiche bekannte und erfolgreiche Paare, wie z.B. die späteren Deutschen S- Latein- Meister der Amateure Sergey & Viktoria Tatarenko hinter sich! Ein halbes Jahr intensivste Vorbereitung mit anerkannten internationalen Trainern u.a. Viktor Nikovski führten zu diesem Erfolg (siehe Bild rechts).
 

Erfolge & Ergebnisse unserer Paare 2016

einen gesamten Überblick über unsere Erfolge & Ergebnisse sind im Archiv zu lesen »

Januar 2016

ArrowLutherpokal der Stadt Wittenberg - 9. Januar 2016

Das Auftaktturnier in diesem Jahr tanzten mit dem Tunier um den Lutherpokal der Stadt Wittenberg 3 unserer Paare. Ausrichtender Verein war der TSV Schwarz-Gelb Wittenberg 1957.

Den 2. Platz von 9 Paaren im Turnier der Hauptgruppe B-Latein belegten David Stark & Julia Schulz (siehe im Foto oben).

Im Turnier der Jugend B-Standard tanzten 7 Paare. Julius Hänchen & Sophie Finke belegten den 4. Platz in diesem Turnier. Lennart Niederhoff & Maike Finke tanzten an diesem Tag ihr erstes Turnier in der B-Klasse und tanzten ebenfalls im Finale. Die beiden platzierten sich auf dem 6. Platz (siehe im Foto unten).


ArrowNeujahrspokal in Chemnitz - 16. Januar 2016

Beim Neujahrspokal des TSC Synchron Chemnitz tanzten zwei unserer Paare.

Im Turnier der Jugend B-Standard starteten 11 Paare. Julius Hänchen & Sophie Finke tanzten sich in diesem Feld auf den 4. Platz. Ebenfalls im Finale tanzten Lennart Niederhoff & Maike Finke, die sich auf den 6. Platz tanzten (siehe im Foto unten).

Lennart & Maike tanzten zu dem das Turnier der Jugend B-Latein. Auch hier tanzten die zwei im Finale und belegten schließlich den 4. Platz von 10 Paaren (siehe im Foto oben).


ArrowLM Berlin + Brandenburg - 16. Januar 2016

Die gemeinsamen Landesmeisterschaften Meisterschaften Berlin und Brandenburg der D- und C-Klassen wurden ausgerichtet vom OTK Schwarz-Weiß im SC Siemensstadt. Veranstaltungsort war die Gretel-Bergmann-Sporthalle.

Nikita & Maria tanzten im 6-paarigen Turnier der Kinder C-Latein (siehe Foto rechts). Mit 24 von 28 möglichen 1ern gewannen die beiden das Turnier klar vor ihren Mitkonkurrenten. Sascha & Dascha belegten im gleichen Turnier den 3. Platz.

Im Turnier der Kinder II D-Latein starteten Michael & Esther. Die beiden tanzten sich im Feld von 14 Paaren durch die Vor- und Zwischenrunde bis ins Finale und belegten dort den 6. Platz.

Zwei unserer Paare starteten im Turnier der Junioren I D-Latein. Arslan & Eveline tanzten sich im Feld von 10 startenden Paaren ins Finale und belegten dort den 5. Platz. Maximilien & Anastasia tanzten an diesem Tag ihr erstes Turnier und platzierten sich auf Anhieb auf dem Anschlussplatz zum Finale (7. Platz).
Arslan & Eveline starteten auch im Turnier der Junioren II D-Latein und tanzten auch dort ins Finale und belegten den 4. Platz (siehe Foto links). Es waren 8 Paare am Start.


ArrowD-Klassenpokal des TC Brillant - 23. Januar 2016

In 13 Turnieren starteten beim D-Klassenpokal 72 Paare. Ausgerichtete wurde das Turnier vom TC Brillant Berlin. Auch aus dem Royal Dance Berlin starteten 3 Paare bei dieser Turnierveranstaltung.

Im Turnier der Kinder D-Latein starteten 10 Paare. Roman & Leonie tanzten sich in diesem Turnier auf den 1. Platz (siehe Foto). Ebenfalls im Finale dieses Turnier waren Michael & Esther. Die beiden platzierten sich auf dem 3. Platz. Maximilien & Anastasia verpassten den Einzug ins Finale denkbar knapp und belegten den 7. Platz.

Alle 3 Paare starteten auch im Turnier der Junioren I D-Latein. Hier tanzten sich alle ins Finale. Roman & Leonie lieferten sich einen engen Kampf um Platz eins. Sie gewannen die Rumba, es fehlte ihnen jedoch nur eine 1, um auch noch einen zweiten Tanz für sich zu entscheiden. Sie könnten sich am Ende über einen sehr guten 2. Platz in diesem Turnier freuen. Michael & Esther belegten den 4. Platz, dicht gefolgt von Maximilien & Anastasia auf dem 5. Platz.

Roman & Leonie sind mit diesem Turnier in die C-Klasse aufgestiegen.


ArrowLM Thüringen in Gera - 23. Januar 2016

Lennart Niederhoff & Maike Finke tanzten an diesem Wochenende in Gera bei den Landesmeisterschaften Thüringen. Ausrichtender Verein war das Tanzsportzentrum Gera.

Ihren ersten Start an diesem Tag hatten die beiden im Turnier der Jugend B-Latein. Hier belegten die zwei den 2. Platz von 5 Paaren.

Anschließend starteten sich zudem im Turnier der Hauptgruppe B-Latein. In diesem Turnier gelang ihnen der Sieg und sie konnten sich über den 1. Platz von 6 Paaren freuen. Als Sieger des Turniers tanzten die beiden das Turnier der Hauptgruppe A-Latein mit. Auch in diesem Turnier konnten die beiden sich bis ins Finale tanzen und belegten dort einen soliden 5. Platz.

 

ArrowTegeler Neujahrspokal - 30. Januar 2016

Im Palais am See fand der 27. Tegeler Neujahrspokal statt. In der Hauptgruppe B-Latein waren 10 Paare am Start.

Den 3. Platz in diesem Turnier belegten Lennart Niederhoff & Maike Finke.

Februar 2016

ArrowBerliner Meisterschaften - 13. Februar 2016

Die Berliner Meisterschaften der Junioren I B-Latein, Jugend B-Latein, Hauptgruppe B-Latein und Hauptgruppe II A-Latein wurden ausgerichtet vom TSZ Blau-Gold Berlin. Veranstaltungsort war das Palais am See.

Nicolas Eichhorn & Katharina Jewdokimenko (links oben im Bild) starteten im Turnier der Junioren I B-Latein. In diesem Turnier waren 6 Paare am Start. Nicolas & Katharina tanzten sich auf den Silberrang und wurden damit Berliner Vizemeister in ihrer Altersklasse.

6 Paare starteten auch in der Jugend B-Latein. Hier gingen Lennart Niederhoff & Maike Finke (links unten im Bild) für uns an den Start und ertanzten den zweiten Berliner Vizemeistertitel an diesem Tag. Mit dem 2. Platz in diesem Turnier sind Lennart & Maike zudem in die Jugend A-Latein aufgestiegen.

Im Turnier der Hauptgruppe B-Latein starteten 15 Paare. Durch Vor- und Zwischenrunde bis ins Finale tanzten sich David Stark & Julia Schulz (rechts oben im Bild). Im Finale belegten die beiden schließlich den 3. Platz auf dem Treppchen.

Das Turnier der Hauptgruppe II A-Latein wurde kombiniert mit dem Turnier der Hauptgruppe II B-Latein ausgetragen. 5 Paare waren bei diesem Turnier am Start. Berliner Meister der Hauptgruppe II A-Latein wurden Kamil Zak & Manuela Rudolph (rechts unten im Bild).

 

ArrowDeutschlandpokal in Berlin - 27. Februar 2016

Der Deutschlandpokal der Junioren I B-Latein 2016 wurde dieses Jahr in Berlin ausgetragen. Veranstaltungsort war die Gretel-Bergmann-Halle. Ausrichtende Vereine waren der OTK Schwarz-Weiß 1922 im SCS und der btc Grün-Gold der TiB 1948.

35 Paare starteten in diesem Turnier. Nicolas Eichhorn & Katharina Jewdokimenko gingen für den Royal Dance Berlin bei diesem Turnier an den Start. Durch Vorrunde und 24er Runde tanzten die beiden sich bis ins Semifinale und belegten dort einen hervorragenden 9. Platz. Sie waren damit zweitbestes Berliner Paar in diesem Turnier.

März 2016

ArrowOstern Tag I - 25. März 2016

Bereits zum achten Mal fand in diesem Jahr der Ostermarathon in Braunschweig statt. Der Ostermarathon ist das größte Kinder- und Jugendturnier in Deutschland und findet traditionell am Osterwochenende statt.

Im Turnier der Junioren I B-Latein starteten 16 Paare. Vom Royal Dance mit dabei waren Nicolas Eichhorn & Katharina Jewdokimenko. Vom Start des Turniers an waren die beiden klar als Finalisten in diesem Feld zu erkennen und so tanzten die beiden sich durch Vor- und Zwischenrunde bis ins Finale. Im Finale belegten die beiden am Ende den 6. Platz. Folgt den beiden auf Facebook unter: www.facebook.com/nicolas.katharina »

Zehn Paare starteten im Turnier der Junioren II D-Latein. Mit 15 von 15 möglichen Kreuzen qualifizierten sich Arslan & Eveline direkt fürs Finale. Trotz vieler 1er in der Wertung und einem gewonnen Cha-Cha belegten die beiden am Ende denkbar knapp den zweiten Platz auf dem Treppchen.

 

ArrowOstern Tag II - 26. März 2016

Auch am zweiten Tag des Ostermarathons ging es für Arslan & Eveline (rechts im Bild) erfolgreich weiter. In der Junioren II D-Latein belegten sie erneut den zweiten Platz im Finale. Diesmal waren 20 Paare in diesem Turnier am Start und die beiden tanzten sich durch Vor- und Zwischenrunde mit fast allen möglichen Kreuzen sicher ins Finale. Wie auch am Tag zuvor hatten die beiden wieder einige 1er in der Wertung und konnten wieder einen Tanz für sich gewinnen - diesmal den Jive.

Im Feld von 26 Paaren im Feld der Junioren I D-Latein gingen Arslan & Eveline erneut an den Start. Hier konnten die beiden sich noch einmal beweisen und qualifizierten sich nach einer Vorrunde und zwei Zwischenrunden fürs Finale. Mit allen drei gewonnen Tänzen wurden die beiden am Ende die Gewinner des Turniers - 1. Platz für Arslan & Eveline in der Junioren I D-Latein.

Im gleichen Turnier tanzten auch Matthias & Marlen Grell, die sich bis in die erste Zwischenrunde tanzten und das Turnier mit dem 10. Platz beendeten.

20 Paare starteten im Turnier der Kinder C-Latein. Roman & Anastasia erreichten in diesem Turnier das Semifinale. Die beiden tanzten das erste gemeinsame Turnier an diesem Osterwochenende.

Jannes & Ellada (links im Bild) tanzten im Turnier der Jugend C-Latein. 22 Paare gingen in diesem Turnier an den Start. Nach Vor- und Zwischenrunde erreichten die beiden das Finale und belegten schließlich den 2. Platz. Erfolgreich weiter ging es für die beiden im Turnier der Jugend D-Standard. Hier belegten die beiden den 3. Platz von 11 Paaren.

Beim Blauen Band der Spree, dem größten nationalen Tanzturnier für Paare der Hauptgruppe, dass jedes Jahr traditionell in Berlin stattfindet, starteten Kamil Zak & Manuela Rudolph im Turnier der Hauptgruppe II B-Standard. Im Feld von 37 Paaren tanzten die beiden sich bis ins Semifinale und belegten dort den 10. Platz.

 

ArrowOstern Tag III - 27. März 2016

Beim letzten Tag des Ostermarathons starteten Jannes & Ellada erneut. Im Turnier der Jugend C-Latein waren 13 Paare am Start. Wie am Tag zuvor platzierten sich die beiden auch hier auf dem 2. Platz. Auch in der Jugend D-Standard konnten die beiden ihren Platz halten und sich über den 3. Platz freuen.

 

ArrowOstern Tag IV - 28. März 2016

In der Hauptgruppe C-Latein starteten am letzten Tag der Turnierveranstaltung Blaues Band der Spree 65 Paare. Bis in die 24er-Runde tanzten sich Jannes & Ellada. Sie platzierten sich auf dem 16. Platz in diesem Turnier.

April 2016

ArrowJugendwochenende in Berlin - 10. April 2016

In den Tegeler Seeterassen / Palais am See fand an diesem Wochenende das Jugendwochenende des TSZ Blau-Gold Berlin statt.

Für den Royal Dance Berlin an den Start gingen in diesem Turnier Julius Hänchen & Sophie Finke - und das sowohl im Standard- als auch im Lateinturnier.

9 Paare starteten im Turnier der Jugend B-Standard. Julius & Sophie tanzten sich ins Finale und belegten dort den 3. Platz auf dem Treppchen.

Eine zweite Platzierung konnten die beiden sich im Turnier der Jugend B-Latein ertanzen. Hier waren 6 Paare am Start. Die beiden tanzten an diesem Tag ihr zweites gemeinsames Lateinturnier und so erfreulicher war es für alle - und vorallem überraschend für die beiden selbst - dass sie aus diesem Turnier mit dem 1. Platz hervor gingen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

 

ArrowBavarian Dance Days - 16. April 2016

In Bayreuth fanden an diesem Wochenende die Bavarian Dance Days statt.

Kamil Zak & Manuela Rudolph tanzten in der Hauptgruppe B-Standard. In diesem Turnier waren 14 Paare am Start. Die beiden tanzten sich durch Vorrunde und Zwischenrunde ins Finale. Im Finale konnten die beiden sich über einen klaren 3. Platz und damit eine Platzierung auf dem Treppchen freuen.

 

ArrowWestsachsen tanzt - 17. April 2016

Die Veranstaltung "Westsachsen tanzt" wurde ausgerichtet vom TSG Rubin Zwickau.

Unsere Zwillinge Sophie & Maike Finke tanzten bei dieser Turnierveranstaltung mit ihren Herren wieder sehr erfolgreich.

Julius Hänchen & Sophie Finke (rechts im Bild) starteten im Turnier der Jugend B-Standard und ertanzten sich dort wie schon am Wochenende zuvor den 3. Platz im Finale des Turniers. In der Jugend B-Latein waren 8 Paare am Start. Auch hier tanzten sich beide wieder uns Finale und erreichten den 2. Platz in diesem Turnier.

Lennart Niederhoff & Maike Finke (links im Bild) starteten ebenfalls im Turnier der Jugend B-Standard. Die beiden erreichten das Finale und konnten sich am Ende auf dem 2. Platz des Treppchens von 9 startenden Paaren platzieren.

 

ArrowTurnier in Oberhausen - 23. April 2016

Der Hauptgruppenturniertag des TTC Oberhausen fand an diesem Wochenende statt.

Den 2. Platz von fünf startetenden Paaren belegten in diesem Turnier Kamil Zak & Manuela Rudolph in der Hauptgruppe B-Standard.

 

ArrowTurnier des TSZ Blau-Gold Berlin - 24. April 2016

Der TSZ Blau-Gold Berlin richtete im Palais am See ebenfalls ein Hauptgruppenturnier an diesem Wochenende aus.

Die Möglichkeit Turniere der Hauptgruppe als Jugendpaar mitzutanzen nutzen Lennart Niederhoff & Maike Finke und gingen im Turnier der Hauptgruppe B-Standard an den Start. Sieben Paare tanzten dieses Turnier. Lennart & Maike zogen nach der Vorrunde ins Finale ein und belegten schließlich den 3. Platz auf dem Treppchen.

 

ArrowGloria World Open in Antalya, Türkei - 30. April 2016

Wie auch im Jahr zuvor nahmen Nicolas Eichhorn & Katharina Jewdokimenko mit ihren Familien und ihrem Trainer wieder die weite Reise nach Antalya, Türkei, zur Turnierveranstaltung Gloria World Open auf sich.

Die Anreise des Paares stand unter keinem guten Stern und so erreichten die beiden mit über 20 Stunden Verspätung dann doch irgendwann ihren Zielort.

Trotz der Strapazen am Vortag zeigte unser junges Paar in beiden Turnieren, in denen es startete, wieder seine Bestleistungen.

Im Turnier der Junioren I B-Latein waren 18 Paare am Start und Nicolas & Katharina konnten sich bis ins Semifinale tanzen und belegten dort schließlich den 10. Platz. Die beiden starteten zudem im Turnier der Junioren II B-Latein. Hier belegten sie einen 16. Platz von 25 Paaren.

Mai 2016

ArrowHessen tanzt - 7./8. Mai 2016

Die Großturnierveranstaltung Hessen tanzt fand in diesem Jahr ausschließlich in der Eissporthalle statt und begann deshalb bereits am Freitag.

Julius Hänchen & Sophie Finke (Bild rechts) gingen im Turnier der Jugend B-Standard an den Start. In diesem Turnier tanzten 32 Paare. Die beiden tanzten sich durch Vorrunde und 24er Runde ins Semifinale des Turniers. Hier belegten die beiden einen hervorragenden 12. Platz.

Im Turnier der Hauptgruppe B-Standard tanzten Kamil Zak & Manuela Rudolph. Insgesamt fünf Runden tanzten die beiden an diesem Tag, denn von 85 Paaren erreichten sie am Ende des Turniers das Finale und landeten auf Platz 6 des Turniers. Am zweiten Tag gingen die beiden noch einmal an den Start und belegten einen 16. Platz von 63 Paaren.

 

ArrowHunte-Delme-Pokal - 21. Mai 2016

Der Hunte-Delme-Pokal wird ausgerichtet vom TTC Oldenburg und TSZ Delmenhorst. Die Idee dahinter: Es Paaren ermöglichen, zwei Turniere an einem Tag zu tanzen und die Veranstaltung damit für Paare aus dem ganzen Bundesgebiet attraktiv zu machen.

Kamil Zak & Manuela Rudolph nutzten diese Chance und starteten jeweils in der Hauptgruppe B-Standard. In Oldenburg platzierten sich die beiden auf dem 2. Platz von 8 Paaren und in Delmenhorst auf dem 3. Platz von 6 Paaren.

 

ArrowBallturnier in Görlitz - 21. Mai 2016

David Stark & Julia Schulz tanzten bei toller Stimmung und in großartigem Ambiente das Ballturnier des TC Grün-Gold Görlitz.

Die beiden starteten im Turnier der Hauptgruppe B-Latein und tanzten sich auf den Silberrang des Treppchens (2. Platz).

 

ArrowCoswiger Tanztage - 28. Mai 2016

In Coswig bei Dresden fanden die Coswiger Tanztage statt. Ausrichter war der TSZ Dresden.

Sieger des Turniers der Junioren I B-Latein wurden Nicolas Eichhorn & Katharina Jewdokimenko (links im Bild). Auch im darauffolgenden Turnier der Junioren II B-Latein konnten die beiden überzeugen und belegten den 4. Platz von 15 startenden Paaren. Alexander & Julie (rechts im Bild) tanzten an diesem Tag ihr erstes gemeinsames Turnier in der B-Klasse und platzierten sich im Turnier der Junioren I B-Latein auf dem 5. Platz.

 

ArrowHussitenpokal in Bernau - 28./29. Mai 2016

Getantzt wurde an diesem Wochenende um den Hussitenpokal des TC Bernau.

Julius Hänchen & Sophie Finke starteten im Turnier der Jugend B-Standard. Die beiden ertanzten sich den 3. Platz auf dem Treppchen und sind mit diesem Ergebnis in die A-Klasse aufgestiegen.

Jannes Repke & Ellada Karnelowitsch erreichten in der Jugend C-Latein des 2. Platz von 7 Paaren.

In der Junioren I D-Latein gingen Michael & Esther für uns an den Start und tanzten sich auf den 1. Platz des Treppchens in diesem Turnier.

Juni 2016

ArrowSummer Dance Festival - 11./12. Juni 2016

Das größte Kinder- und Jugendturnier Deutschlands fand an diesem Wochenende in der Max-Schmeling-Halle in Berlin statt.

Einen hervorragenden 3. Platz von 16 Paaren in der Junioren I B-Latein ertanzten sich Nicolas Eichhorn & Katharina Jewdokimenko (Foto oben). Mit diesem Ergebnis wurden sie zweitbestes deutsches Paar im Finale.
Am zweiten Tag starteten 23 Paare in dieser Startklasse. Nicolas & Katharina belegten hier den 4. Platz

Arslan & Eveline (Foto unten)gewannen das Turnier der Junioren I D-Latein und sind mit diesem Ergebnis in die C-Klasse aufgestiegen - 1. Platz von 18 Paaren. Michael & Esther tanzten sich im gleichen Turnier ins Semifinale und belegten mit dem 7. Platz den Anschlussplatz ans Finale.

Den 1. Platz in der Jugend C-Latein sowie den 2. Platz in der Jugend D-Standard belegten Jannes & Ellada. Die beiden sind mit diesem Ergebnis in die Jugend B-Latein aufgestiegen.

Ins Semifinale der Jugend B-Latein tanzten sich Julius Hänchen & Sophie Finke. Dort belegten sie den 7. Platz und verpassten damit nur knapp den Einzug ins Finale.

Lennart Niederhoff & Maike Finke starteten im Turnier der Jugend B-Standard und belegten dort den 14. Platz von 37 Paaren.

 

ArrowRosenpokal in Forst - 18. Juni 2016

Beim 15. Rosenpokalturnier des TSC Smaragd Forst/Lausitz tanzten zwei unserer Paare.

Zweimal den 1. Platz belegten Kamil Zak & Manuela Rudolph (Foto links). Sie gewannen sowohl das 11-paarige Turnier der Hauptgruppe B-Standard als auch das Turnier der Hauptgruppe II B-Standard.

Julius Hänchen & Sophie Finke (Foto rechts) starteten im Turnier der Jugend B-Latein. Sie belegten den 2. Platz im Feld von 11 Paaren

Juli 2016

ArrowdanceComp in wuppertal - 1./2. Juli 2016

In zwei Tagen drei Turniere tanzten Kamil Zak & Manuela Rudolph bei der danceComp in Wuppertal.

Sie belegten einen 13. Platz von 31 Paaren am Freitag in der Hauptgruppe B-Standard. Am Samstagmorgen ging es für die beiden dann weiter mit einem 10. Platz von 39 Paaren in der Hauptgruppe B-Standard sowie einem 2. Platz von 27 Paaren in der Hauptgruppe II B-Standard. Mit diesem Ergebnis sind die beiden zudem in die Hauptgruppe A-Standard aufgestiegen.

August 2016

ArrowGOC in Stuttgart - 11. August 2016

Beim größten internationalen Turnier der Welt, der German Open Championship in Stuttgart, tanzten Nicolas Eichhorn & Katharina Jewdokimenko im Turnier der Junioren I B-Latein. 86 Paaren waren bei diesem Turnier am Start. Die beiden schafften es bis in die 48er Runde und belegten dort den 35. Platz. Herzlichen Glückwunsch! - Wir wünschen dem Paar weiterhin viel Erfolg.

September 2016

ArrowLM Berlin HGR II - 11. September 2016

An diesem Wochenende fanden in Frankfurt/Oder die gemeinsamen Landesmeisterschaften Berlin und Brandenburg statt.

Berliner Meister und Sieger des Turniers der Hauptgruppe II B-Standard wurden Sebastian Baumgärtner & Kathleen Voigt. Vier Paare waren bei diesem Turnier am Start. Für Sebastian & Kathleen war es das erste gemeinsame Standardturnier.

 

 

ArrowLM Brandenburg - 24. September 2016

Kamil Zak & Manuela Rudolph nahmen an den offenen Landesmeisterschaften Brandenburg in Finsterwalde teil.

Sie starteten in der Hauptgruppe A-Standard und belegten den 3. Platz auf dem Treppchen von 5 gestarteten Paaren. Für die beiden war es das erste Turnier in der A-Klasse.

 

 

ArrowLM Berlin HGR - 25. September 2016

In der Gretel-Bergmann-Sporthalle wurden heute die Berliner Meisterschaften Standard ausgetragen. 13 Paare starteten im Turnier der Hauptgruppe B-Standard - für uns gingen Sebastian Baumgärtner & Kathleen Voigt in diesem Turnier an den Start.

Konditionssicher und leistungsstark tanzten sich die beiden durch Vorrunde und Semifinale bis ins Finale. Dort belegten Sebastian & Kathleen am Ende den 5. Platz.

Oktober 2016

ArrowMessemännchen in Leipzig - 16. Oktober 2016

Bei der 31. Auflage des Messemännchen-Pokals des TSZ Leipzig gingen drei unserer Paare an den Start.

Artemiy & Diana (rechts im Bild) tanzten ihr erstes gemeinsames Turnier. Die beiden starteten in der Junioren I D-Latein und belegten auf Anhieb den 3. Platz.

Für Arslan & Eveline (links im Bild) war es das erste Turnier in der C-Klasse. Sowohl im Turnier der Junioren I C-Latein als auch der Junioren II C-Latein platzierten sich die beiden auf einem hervorragenden 3. Platz.

8 Paare starteten in der Jugend B-Latein. Julius Hänchen & Sophie Finke tanzten sich in diesem Turnier ins Finale und belegten den 4. Platz.

 

ArrowPokal Hallen am Borsigturm - 16. Oktober 2016

Nach jahrelanger Pause wurden an diesem Wochenende wieder Turniere im Einkaufszentrum Hallen am Borsigturm in Berlin ausgerichtet. Der TSZ Blau-Gold Berlin war der Veranstalter dieser 4-tägigen Veranstaltung.

David & Naomi Stark tanzten im Turnier der Hauptgruppe B-Latein. Hier waren 7 Paare am Start. Mit vier von fünf gewonnen Tänzen wurde die Geschwister klare Sieger des Turniers - 1. Platz!

November 2016

ArrowHTSJ-Pokal Norderstedt- 5. November 2016

Zwei unserer Paare starteten erfolgreich beim Turnier um den HTSJ-Pokal des TTC Savoy in Norderstedt.

Artemiy & Diana (Foto links) tanzten sowohl in der Kinder D-Latein (5 Paare) als auch im Turnier der Junioren I D-Latein (6 Paare). Die beiden gewannen beide Turniere und holten damit Doppelgold für den Royal Dance Berlin - 2-mal 1. Platz.

Einen 2. Platz von 6 Paaren in der Junioren I C-Latein und einen 1. Platz von 7 Paaren in der Junioren II C-Latein ertanzten sich Arslan & Eveline (Foto rechts) bei der gleichen Veranstaltung.

 

ArrowHavelpokal - 12. November 2016

Als reines C-Klassenturnier hat sich seit Jahren der Havelpokal des Ahorn Club, TSA im Polizei-SV Berlin, in der Berliner Turnierlandschaft etabliert. Zum ersten Mal fand das Turnier in den neuen Trainingsräumen das Ahorn Club statt.

2-mal Platz 2 belegten bei dieser Veranstaltung Arslan & Eveline. Die beiden starteten sowohl im Turnier der Junioren I als auch Junioren II C-Latein. In beiden Gruppen waren je 4 Paare am Start.

 

ArrowKinder- und Jugendwochenende Radebeul - 12./13. November 2016

Der TSK Residenz Dresden richtete an diesem Wochenende in der Lößnitzsporthalle Radebeul das jährliche Kinder- und Jugendwochenende Radebeul aus, dass wie schon in den Jahren zuvor wieder Schwerpunktturnier des LTV Sachsens war.

Einen 4. Platz von 12 Paaren ertantzen sich Artemiy & Diana in der Kinder D-Latein.

Julius Hänchen & Sophie Finke (links im Foto) starteten an beiden Tagen im Turnier der Jugend B-Latein. In beiden Turnieren konnten die beiden überzeugen, erreichten das Finale und tanzten sich auf den 2. Platz auf dem Siegertreppchen.

In der Hauptgruppe B-Latein (9 Paare) gingen am Sonntag David & Naomi Stark (rechts im Foto) für uns an den Start. Die beiden setzten sich klar gegen ihre 8 Konkurrenten durch und gewannen das Turnier mit einer deutlichen Majorität an 1ern - Platz 1.

 

ArrowBYO in Rendsburg- 26. November 2016

Bei den Baltic Youth Open in Rendsburg waren unsere zwei jüngsten Paare wieder sehr erfolgreich.

Artemiy & Diana belegten im Turnier der Kinder D-Latein einen 4. Platz und im Turnier der Junioren I D-Latein einen 6. Platz im Finale.

Arslan & Eveline gewannen das Turnier der Junioren I C-Latein - 1. Platz. Im Turnier der Junioren II C-Latein plazierten sich die beiden auf dem 3. Platz des Treppchen.

Dezember 2016

ArrowWeihnachtsball Halle - 3. Dezember 2016

Beim traditionellen Weihnachtsball des TC Schwarz-Silber Halle im halleschen Kongress- und Kulturzentrum tanzte man zu Livemusik der Reinhard Stockmann Band aus Dresden.

Als Jugendpaar im Turnier der Hauptgruppe B-Latein gingen für uns Julius Hänchen & Sophie Finke an den Start. Sie belegten am Ende den 5. Platz im Finale. 8 Paare tanzten in diesem Turnier.

ArrowWeihnachtspokal TC Brillant - 10. Dezember 2016

Beim Weihnachtspokal des TC Brillant im Bürgersaal zu Zehlendorf tanzten 5 Paare im Turnier der Hauptgruppe B-Latein

Für uns am Start in diesem Turnier waren Julius Hänchen & Sophie Finke. Die beiden überzeugten mit ihren souveränen Leistung und platzierten sich schließlich auf dem 3. Platz des Treppchens. Mit diesem Ergebnis sind die beiden in die Jugend A-Klasse Latein aufgestiegen - herzlichen Glückwunsch!

ArrowAdventsturnier Magdeburg - 17. Dezember 2016

80 Paare starteten beim Adventsturnier des TSC Magedeburg - die Startfelder waren rekordverdächtig.

Im Turnier der Junioren I D-Latein ertanzten sich Artemiy & Diana den 2. Platz von 21 Paaren. Sie tanzten sich durch Vorrunde, 1. und 2. Zwischenrunde bis ins Finale - auch konditionell ein sehr anspruchsvolles Turnier, in das die beiden gut vorbereitet starteten.

In der Junioren I C-Latein tanzten 8 Paare um den Sieg. Das Feld war sehr leistungsstark und so blieb es bis zum Ende spannend. Arslan & Eveline (Foto rechts) platzierten sich schließlich auf dem Bronzerang - 3. Platz.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Fragen & Anregungen
Wir bemühen uns, Ihre Mail zeitnah zu beantworten.